Aktuelles
Da der Vorstand aufgrund der unvorhersehbaren Umstände im Zusammenhang mit der Pandemie auch 2021 auf die Ermitlung der drei erfolgreichsten Angler des Vereins nach herkömmlichem Modus, abgesehen hat, wurde, nach einstimmigen Vorstandsbeschluss, dennoch folgende Ehrung vorgenommen: Aufgrund seiner stets aktiven Teilnahme an unseren gemeinschaftlichen Angelveranstaltungen und dabei geglückter außergewöhnlich erfolgreicher Fänge wurde Angelfreund Reiner Langer (Foto) mit dem Titel „Angler-König 2021“ gewürdigt. In diesem Rahmen wurden ihm eine entsprechende Urkunde und ein Präsentkorb überreicht. Rainer brachte innerhalb dreier Veranstaltungen unter anderem fünf Karpfen, einen Brassen und einen Aland zur Waage. Damit war er, bezüglich kapitaler Fischer, mit Abstand erfolgreichster Teilneher. Der Vorstand hofft, dass ab dieser Saison wieder zum herkömmlichen Ermittlungs- und Auswertungmodus zutückgekehrt werden kann!
Bei sonnigem Wetter mit recht kühlem Ostwind hatten sich 20 aktiver Angler und einige weitere Besucher an unseren Vereinsgewässern in Kummer eingefunden. Während alle Angelfreunde die ihr Glück an Teich 1 versucht haben ausnahmslos leer ausgingen, konnten an Teich 2 insgesamt 8, teils recht ansehnliche Karpfen überlistet werden. Mit Abstand erfolgreichster Angelfreundwar dabei Fredi Schulz. Allein 4 Karpfen mit einem Gesamtgewicht von über 11 Kilomkonnten von ihm auf die Schuppen gelegt werden! Petri Heil siehe Fotogalerie
Zielfischangeln in Kummer vom 20.03.2022
„Angler-König 2021“